Aktuelles

Wir, die Gemeinde Zwentendorf an der Donau, sind auf der Suche nach einer/n Nachfolger/in für unser Veranstaltungszentrum Donauhof mit Restaurant.

 

Neuvergabe Donauhof ab 1. März 2019 – Pächter/in gesucht

 

Die Marktgemeinde Zwentendorf an der Donau sucht dynamische/n Pächter/in für gut ausgelastetes Veranstaltungszentrum-Donauhof mit Restaurant, Pappelallee 1, 3435 Zwentendorf an der Donau.

Bestens geeignet für Bälle, Konzerte, Theater, Hochzeiten usw. Großer Saal für 360 Personen und weitere Räumlichkeiten für 120 Gäste. Terrassen mit Donaublick, großer Parkplatz (Busse!), aber auch Kegelbahn vorhanden; individuelle Pachtvereinbarung, provisions- und ablösefrei. Auch Wohnung dazu vorhanden.

https://www.facebook.com/Donauhofzwentendorf/

http://www.ottos.co.at/Donauhof/

 

Auskünfte: GGR Manfred Bichler, Tel. 0664/4037309 – bichler.manfred@gmx.at

Interessierte bitte bis spätestens 31. Jänner 2019 melden!

VKÖ TOP SEMINAR

Dienstag, 22 August 2017 von

1.Wiener Laurentiuskirchtag

Dienstag, 22 August 2017 von

Der 1. Wiener Laurentius Kirtag der Köche war ein großer Erfolg mit Schauspieler Christoph Fälbl, Wienerliedsängerin Manami Okazaki, Köche Österreichs-Präsident Alois Gasser beim Bioheurigenwirt Zum Berger in Grinzing

Meisterköche unter sich, (vorne links sitzend Bioheurigenwirt Siegfried W. Dörre, Pfarrer, dazwischen stehend Harry Fargel, sitzend Christoph Fälbl & Alois Gassere zweiter von rechts) (Fotocredit picturesborn – Helga Nessler)

 

Wiener Laurentius Kirtag
Der Hl. Laurentius ist Schutzpatron vieler Berufsgruppen, die mit Feuer zu tun haben, so auch der Köche. Nach alter Tradition treffen einander die Köche zum Laurentius Kirtag in ihrer Arbeitskleidung und nehmen am Umzug und Kirtag teil, veranstalten Kochwettkämpfe und treffen einander zum Kennenlernen und Vernetzen.

Bioheurigenwirt Siegfried W. Dörre, Schauspieler Christoph Fälbl, Wienerliedsängerin Manami Okazaki, Alt-Präsident Harry Fargel & VKÖ Präsident Alois Gasser –

fotocredit by picturesborn – Helga Nessler

 

Bericht zum Nachlesen: Bericht zum Nachlesen: HGV PRAXIS

Gesunde Schule im Burgenland

Montag, 27 März 2017 von
VKÖ Niederösterreich

Lieber Mitglieder!

Es freut uns sehr, euch darüber informieren zu dürfen, dass der Landesschulrat Burgenland sein Projekt „Gesunde Schule“ gemeinsam mit dem VKÖ entwickeln wird. Emanuel Hänke und Stefan Zanini werden im Expertenpool vor allem für die gastronomische Ausrichtung und die Machbarkeit, vom lokalen „Wirt“ bis hin zum Contract-Cateringunternehmen sein.

Ziel ist es, den Kindern wieder Bezug zum Lebensmittel, deren Erzeugung und Wirkung zu vermitteln – aber auch nicht zu vergessen, dass Essen auch Spaß machen darf.

 

Die ersten „Test-Schulen“ sollen schon im Schuljahr 2017/2018 starten.

In den nächsten Wochen werden wir euch immer wieder über den Fortschritt informieren. Falls ihr Anregungen zu diesem Thema habt, sendet diese bitte an vko-sektion-noe@gmx.at

OBEN });